Werden sie aktiv für ihre Gesundheit


Präventionsmaßnahmen sind zielgerichtete Maßnahmen, Übungen und Aktivitäten, um Krankheiten oder gesundheitliche Schädigungen zu vermeiden, das Risiko der Erkrankung zu verringern oder ihr Auftreten zu verzögern.

 

Wir bieten verschiedene Präventionskurse nach den Richtlinien des §20 SVG an. 

Das bedeutet für Sie, dass unsere geprüften und zertifizierten Kurse die Qualitätskriterien der ZPP und damit die Zulassung bei allen gesetzlichen Krankenkassen erfüllen.

 

Unter diesem Aspekt bieten wir die Präventionskurse „Rückengymnastik“, „Beweglichkeitsorientierte Ganzkörperkräftigung“ und „Gesundheitsorientiertes Herz-Kreislauf-Training“ nach §20 an, die wiederum durch eine Prüfstelle (Zentrale Prüfstelle Prävention) geprüft und zertifiziert sind.

Ihre gesetzliche Krankenkasse zahlt Ihnen Zuschüsse, wenn Sie an einem Präventionskurs gem. den Richtlinien des §20 SVG teilnehmen. Diese können zwischen 80 - 100 % der Kursgebühren betragen.

  • Geeignet für jedes Alter und Fitnesslevel
  • Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens
  • Zertifizierte Trainer und Therapeuten gestalten das Training
  • Das Training in der Gruppe macht Spaß und motiviert
  • Aktiv für ihre Gesundheit
  • Vorbeugen ist besser als Nachsorgen